Service Center
+49 (0) 2871 2550-0
Größtes Kantensortiment in Europa
Kanten meterweise
Alle bis 16:00 Uhr (AT bis 12:00 Uhr) bestellten Lagerartikel innerhalb von 24 Stunden geliefert
Online bestellen, Rabatt sichern
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Notwendiges Zubehör
Achtung!
Sie benötigen für die Verarbeitung des ausgewählten Artikel auch die folgenden Produkte:
Menü
Service
Alle Produkte
 
Schreinertipps

Ostermann-Experten stehen mit Rat und Tat zur Seite

Tagtäglich stehen Experten bei Ostermann Tischlern/Schreinern mit Rat und Tat zur Seite. 

  1. Wie sollte man Kanten optimal lagern?
  2. Wie lange lassen sich Kanten lagern?
  3. Warum müssen sich neu gelieferte Platten und Kanten im Winter erst akklimatisieren, bevor man sie verarbeiten kann?
  1. Wie ist die ideale Temperatur für den Schmelzkleber?
  2. Welche Gründe kann es noch dafür geben, dass der Kleber nicht haftet?
  3. Warum sollte der Druck auf der ersten Andruckrolle regelmäßig kontrolliert werden?
  4. Was sollte man bei der Bearbeitung von Echtholzkanten beachten?
  5. Wieso sind die Ostermann Kanten grundsätzlich geprimert? Was heißt das überhaupt?
  6. PUR- oder EVA-Kleber – Welcher ist besser?
  1. Wie kann ich Platten auch mobil sicher bekanten?
  2. ABS-Kanten mit Echtaluauflage oder massive Alu-Kanten – Was ist der Unterschied?
  3. Welche Kante ist besser? 1 oder 2 mm?
  1. Wie kann ich bei Hochglanzkanten und -fronten die Schutzfolie leichter ablösen?
  2. Wie entfernt man am besten den Weißbruch?
  3. Wie kann man die Kante bei einer runden Platte passgenau kürzen?
  4. Wie verhindert man, dass sich angefangene Kantenrollen selbständig abrollen?
  5. Wie lassen sich Acrylkanten nachträglich auf Hochglanz bringen?
  1. Welche Sicherheitsvorkehrungen gibt es zu beachten?
  2. Mit welchen Werkzeugen kann man Aluprofile am besten schneiden und fräsen?  
  3. Ist beim Sägen/Bohren ein Kühlmittel erforderlich?
  4. Was sollte man beim Bohren von Aluprofilen beachten? 
  5. Wie entfernt man kleine Kratzer oder Verschmutzungen von eloxierten Profilen?
  1. Was ist der Unterschied zwischen EVA- und PUR-Schmelzkleber? 
  2. Lässt sich PUR Kleber genauso einfach verarbeiten, wie EVA-Kleber?
  3. Kann ich statt Schmelzkleber-Granulat auch eine Patrone verwenden? 
  4. Was bedeutet das Wort „Dispersionskleber“?
  5. Was besagen die Beanspruchungsgruppen D1 bis D4?
  6. Montageleim, Bankleim, Hartholzleim, Furnierleim und Lackleim – Was ist der Unterschied? 
  7. Welcher Schmelzkleber eignet sich für welche Kantenanleimmaschine?
  1. Wie finde ich den perfekten Kleber für meine Kantenanleimmaschine?
  2. Was bedeutet eigentlich gefüllt bzw. ungefüllt?
  3. Welchen Kleber verwende ich bei einem Vorschub ab 10 m/min?
  4. Welchen Kleber verwende ich bei einer mobilen Kantenanleimmaschine?
  5. Welchen Kleber verwende ich für mein Bearbeitungszentrum (BAZ)? 
  6. Wie hoch ist die ideale Verarbeitungstemperatur für meinen Kleber? 
  7. Welchen Kleber verwende ich, wenn die Fuge besonders wasserbeständig sein muss?